Werra-Meißner-Kreis

Im Werra-Meißner-Kreis wird QuABB umgesetzt von der Werkstatt für junge Menschen Eschwege e. V.

Werkstatt für junge Menschen Eschwege e. V.

Die Werkstatt für junge Menschen Eschwege e. V. ist ein Träger der Jugendhilfe, Jugendberufshilfe und Beschäftigungsförderung, sie ist der Diakonie Hessen angeschlossen und seit über 30 Jahren im Werra-Meißner-Kreis im Bereich der Berufsvorbereitung, Ausbildung und Beschäftigung und Qualifizierung tätig. In zahlreichen Projekten und Programmen arbeiten wir mit Schulen, Betrieben und Institutionen im Arbeitsfeld der Ausbildungsvorbereitung, Ausbildung und Ausbildungsbegleitung.

Ihre Ausbildungsbegleitung

Veronika Genzel
Tel.: 05651 33954-27Werkstatt für junge Menschen Eschwege e. V.
Mobil: 0171 4563641Niederhoner Straße 6
Fax: 05651 33954-2637269 Eschwege
E-Mail: veronika.genzel@werkstatt-eschwege.de
Knut Hilbrich
Tel.: 05651 33954-12Werkstatt für junge Menschen Eschwege e. V.
Mobil: 0151 22086835Niederhoner Straße 6
Fax: 05651 33954-2637269 Eschwege
E-Mail: knut.hilbrich@werkstatt-eschwege.de

Sprechzeiten vor Ort

Berufliche Schulen Eschwege

SprechzeitenRaumAusbildungsbegleitung
Montag bis Donnerstag10:00-13:30 UhrRaum 504Knut Hilbrich

Link zur Schulhomepage

Berufliche Schulen Witzenhausen

SprechzeitenRaumAusbildungsbegleitung
Montag und Dienstag09:00-12:00 UhrRaum 228Veronika Genzel

Link zur Schulhomepage