Main-Kinzig-Kreis

Im Main-Kinzig-Kreis wird QuABB umgesetzt vom Zentrum für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Main-Kinzig gGmbH.

QuABB ist auch während der Coronakrise für Sie da!

Für die meisten Auszubildenden verändert sich der Ausbildungsalltag gerade radikal. Die aktuelle Entwicklung ruft viele Fragen über den Verlauf der Ausbildung in den nächsten Wochen hervor. Damit Sie mit diesen Herausforderungen nicht alleine sind, stehen Ihnen die QuABB-Beraterinnen und -Berater auch während der Coronakrise bei allen Schwierigkeiten in der Ausbildung mit Rat und Tat zur Seite. Nutzen Sie die Möglichkeit der telefonischen Beratung.

Aktueller Flyer (Berufliche Schulen Gelnhausen)

Aktueller Flyer (Kinzig-Schule Schlüchtern)

Zentrum für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Main-Kinzig gGmbH

Das Zentrum für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe MK gGmbH ist seit 1997 ein freier Träger der Jugendhilfe und bietet im gesamten Main-Kinzig-Kreis Dienstleistungen im Rahmen des SGB VIII an (Erziehungsberatung, aufsuchende mobile flexible Hilfen, Schulsozialarbeit an Haupt-, Real-, Gesamt- und Berufsschulen).

Ihre Ausbildungsbegleitung

Stephanie Beck
Mobil: 0177 4618354

ZKJF
Dörnigheimer Straße 1
63452 Hanau

E-Mail: stephanie.beck@zkjf.de

Sprechzeiten vor Ort

Berufliche Schulen Gelnhausen

SprechzeitenRaumAusbildungsbegleitung
Dienstag, Donnerstag und Freitag08:30-15:30 UhrBau EStephanie Beck
Mittwoch12:30-15:30 UhrBau EStephanie Beck
sowie nach Vereinbarung

Link zur Schulhomepage

Kinzig-Schule, Schlüchtern

SprechzeitenRaumAusbildungsbegleitung
Montag08:30-15:30 UhrA 15Stephanie Beck
Mittwoch08:30-12:00 UhrA 15Stephanie Beck
sowie nach Vereinbarung

Link zur Schulhomepage