Diese Seite jetzt drucken

Titel der Seite: Startseite
Druckdatum: 26.10.2020

QuABB ist auch während der Coronakrise für Sie da!

Ihre QuABB-Beraterinnen und -Berater stehen Ihnen auch während der Coronakrise bei allen Schwierigkeiten in der Ausbildung mit Rat und Tat zur Seite. Kontaktdaten und Sprechzeiten der Ausbildungsbegleitung in Ihrer Nähe finden Sie wie gewohnt auf der jeweiligen Regionenseite.

Informationen zum Thema Coronavirus gibt es von der Handwerkskammer-Rhein-Main, von der IHK Frankfurt, der Landesärztekammer und der Landeszahnärztekammer. Auch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales stellt online aktuelle Informationen bereit.

Aktuelles

15.09.2020

In der HandwerkerZEITUNG (Ausgabe 01/2020) der Kreishandwerkerschaft Wiesbaden-Rheingau-Taunus wurde ein Artikel der QuABB-Ausbildungsbegleitung in...

01.09.2020

Pünktlich zum Start des neuen Schuljahres sind alle Ausbildungsbegleitungen an den 26 QuABB-Regionen in Hessen wieder wie gewohnt erreichbar. An den...

27.08.2020

Die Teilzeitausbildung wird laut BIBB trotz der Erweiterung zum Jahresanfang kaum genutzt. 2018 wurden nur 0,4 Prozent aller neu abgeschlossenen...

„Spicker“ für Ausbilder

Der „Spicker“ bietet Ausbilderinnen und Ausbildern schnelle und pragmatische Handlungshilfen für den betrieblichen Alltag und in akuten Krisen.

Weitere Materialien finden Sie unter Service.

"True Stories" über QuABB

Ein Schülerteam der August-Bebel-Schule Offenbach hat eine Serie von Videoclips für QuABB entwickelt, die auf anschauliche und unterhaltsame Weise zeigen, wie Probleme in der Ausbildung entstehen können und wie die Qualifizierte Ausbildungsbegleitung dabei helfen kann, sie zu lösen. Zu den Videos geht's hier.