28. INFOMAIL AUS DER KOORDINIERUNGSSTELLE

Liebe Aktuerinnen und Akteure im Programm QuABB,

wir möchten Sie heute über folgende Themen informieren:

Verlängerung von QuABB

Im Zuge der OloV-Regionalkonferenzen hat Frau Smit-Schädla vom HMWEVW einige auch für QuABB wichtige Ankündigungen gemacht. QuABB wird zusammen mit OloV verlängert. Frau Smit-Schädla ist zuversichtlich, was die Bewilligungen für die regionalen QuABB-Träger angeht. Außerdem werden das Bündnis für Ausbildung und die Bund-Länder-Vereinbarung zu den Bildungsketten verlängert.  Aus dem Projekt "VonAzuB" des Wirtschaftsminsiteriums, das Praktikantinnen und Praktikanten als Botschafterinnen bzw. Botschafter für die duale Ausbildung gewinnen will, ist inzwischen das erste Videotagebuch entstanden.

Feriensprechzeiten

Am 15.04. fangen die Osterferien an und damit womöglich auch Ihr wohlverdienter Urlaub. Falls Sie Ihre abweichenden Erreichbarkeiten auf der Website hinterlegt haben möchten, schicken Sie die entsprechenden Informationen einfach an info@quabb.inbas.com.

QuABB auf der AzubiCard

Die Hessische Landesregierung hat zusammen mit den Kammern die AzubiCard eingeführt, mit der Auszubildende ähnlich wie beim Schülerausweis in ganz Hessen Vergünstigungen erhalten können. Wir freuen uns, dass QuABB in das Angebot aufgenommen wurde.

Anpassung der Berufsausbildungsbeihilfe und des Ausbildungsgeldes

Das Bundeskabinett hat Mitte März das Gesetz zur Anpassung der Berufsausbildungsbeihilfe und des Ausbildungsgeldes beschlossen. Mit dem Gesetz werden die Bedarfssätze und Freibeträge für die Leistungen erhöht, die Regelungen vereinfacht und der Verwaltungsaufwand reduziert.

Termine Perspektive mit Profil

Perspektive mit Profil hat die Termine für die berufspraktische Kompetenzfeststellung 2019 bekanntgegeben. Näheres zum Angebot und zum Konzept finden Sie auf der Website der Peter-Fuld-Stiftung.

Internationales Webinar des Projekts "Marginalisation and Co-created Education"

Das Projekt "Marginalisation and Co-created Education" der Univerity of South-Eastern Norway veranstaltet am 8. Mai die "E1 International webinar conference MaCE". Die Vortragsthemen sind auf dem Tagesplan aufgeführt. Die Veranstaltung wird auf YouTube gestreamt.

QuABB auf CEDEFOP-Forum in Brüssel

QuABB wurde vom CEDEFOP (Europäisches Zentrum für die Förderung der Berufsbildung) zum Policy forum: what role for community lifelong learning centres? eingeladen. Dr. Sabine Beck wird nach Brüssel reisen, um im Rahmen der Veranstaltung den europaweiten Austausch fortzusetzen. Zuletzt hatten internationale Expertinnen und Experten, darunter Dr. Irene Psifidou vom CEDEFOP, auf dem QuABB-Fachtag 2018 Gelegenheit, sich über Herausforderungen und Chancen in der Berufsausbildung auszutauschen.

Freundliche Grüße aus Offenbach

Ihre QuABB-Koordinierungsstelle