Aktuelles

18.09.2015

QuABB startet in die neue Förderperiode 2015-2020

Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung und der ESF fördern die "Qualifizierte Ausbildungsbegleitung in Betrieb und Berufsschule" (QuABB) auch in der kommenden ESF-Periode.

Das Programm wird seit dem 01.07.2015 an den bestehenden hessischen Standorten unter neuer lokaler Trägerschaft fortgeführt und zum 01.01.2016 auf alle 26 hessischen Regionen ausgeweitet. Insgesamt werden dann 42 Ausbildungsbegleiter und Ausbildungsbegleiterinnen an über 104 Berufsschulen Sprechzeiten einrichten und ihre Beratungsleistungen anbieten. Die Unterstützung zur Verhinderung von Ausbildungsabbrüchen erfolgt weiterhin in enger Abstimmung mit den Kammern, Schulen und den lokalen Unterstützungsangeboten für junge Menschen.

Die Umsetzung der hessenweiten Ausbildungsbegleitung wird von einer zentralen Koordinierungsstelle beim Institut für berufliche Bildung, Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik (INBAS) begleitet.

Für Ihre Fragen zur Antragstellung und zum Aufbau der Ausbildungsbegleitung wenden Sie sich bitte an folgende Stellen:

Fragen zur inhaltlichen Umsetzung von QuABB

QuABB-Koordinierungsstelle bei INBAS:

RegionAnsprechpersonKontakt
Offenbach a. M. (Stadt)Hardy Adamczyk

069 27224-59

adamczyk@inbas.com

Frankfurt a. M. (Stadt), Gießen, Hochtaunuskreis, Lahn-Dill-Kreis, WetteraukreisDr. Sabine Beck

069 27224-53

beck@inbas.com

Bergstraße, Darmstadt (Stadt), Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Limburg-Weilburg, Main-Taunus-Kreis, Odenwaldkreis, Offenbach (Landkreis), Rheinhau-Taunus-Kreis, Wiesbaden (Stadt)Renate Böning

069 27224-721

boening@inbas.com

Fulda, Hersfeld-Rotenburg, Kassel (Landkreis), Kassel (Stadt), Main-Kinzig-Kreis, Hanau, Marburg-Biedenkopf, Schwalm-Eder-Kreis, Vogelsbergkreis, Waldeck-Frankenberg, Werra-Meißner-KreisMichael Kendzia

069 27224-25

kendzia@inbas.com

 

Fragen zur Projektgestaltung von QuABB

Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung
Monika Biewald

0611 815-2278

Monika.Biewald@wirtschaft.hessen.de

 

Fragen zur Antragstellung und Finanzierung von QuABB

Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen
Arbeitsmarkt / ESF Consult Hessen
Cindy Renner

0611 774-7636

Cindy.Renner@wibank.de

 

Den Aufruf finden Sie auf http://www.esf-hessen.de/aktuelles_programmstart_QuABB_2015.esf.

 

Hier finden Sie Hintergrundinformationen zu QuABB für die Antragsstellung: 

Kurzdarstellung QuABB

Qualitätsstandards Ausbildungsbegleitung

Tätigkeitsprofil Ausbildungsbegleitung

Datenblatt QuABB

Abschlussbericht wissenschaftliche Begleitung