Aktuelles

08.11.2021

QuABB-Pressemitteilung: Durch die Coronapandemie droht sich der Fachkräftemangel zuzuspitzen

Die Coronapandemie hat in den vergangenen zwei Jahren auch gravierende Folgen für die duale Ausbildung gehabt. Inzwischen gibt es nicht nur Zahlen, die das rückgängige Ausbildungsplatzangebot dokumentieren, sondern auch Anhaltspunkte dafür, wie sich die Einschränkungen im Betriebsablauf und die wirtschaftlichen Herausforderungen auf die Zufriedenheit der Auszubildenden ausgewirkt haben. Die duale Ausbildung steht vor einer doppelten Herausforderung: Einerseits ist die Zahl der Vertragsabschlüsse gesunken, andererseits sind Unzufriedenheiten entstanden, die zu Konflikten und im schlimmsten Fall zu Ausbildungsabbrüchen führen können.

Um auf diese Entwicklung aufmerksam zu machen und herauszustellen, wie wichtig gerade jetzt ein ganzheitliches Beratungs- und Begleitungsangebot wie das von QuABB ist, hat die QuABB-Koordinierungsstelle eine Pressemitteilung verfasst.

Die ganze Meldung können Sie hier lesen.