Entwicklungsworkshop 01/2013
Webbasierte Instrumente der fachlichen Kommunikation und Information im Modellprojekt QuABB

am 21. Februar 2013 im Dominikanerkloster in Frankfurt

Das Internet bietet uns eine Vielzahl von Portalen und Webseiten rund um das Thema Ausbildung mit Informationen sowie Anregungen und Möglichkeiten zu fachlichem Austausch und Vernetzung. Ziel des Workshops ist es, die webbasierten Portale unter dem Aspekt der Qualitätsentwicklung und den Nutzen für die eigene Arbeit sowie das Modellprojekt QuABB zu diskutieren.

Tagesplan

10:00 Uhr

Begrüßung, Ziele und Ablauf
Nader Djafari, INBAS, Projektleitung QuABB

10:15 Uhr

Fachinformationen für Ausbildende
Renate-Anny Böning, INBAS–Koordinierungsstelle

10:45 Uhr

Social Media
Mario Kurätzki, INBAS, QuABB-Ausbildungsbegleitung

11:30 Uhr

„Erfolgreich ausbilden“ Die QuABB-Gruppe auf XING
Peter Braune, XING-Moderator

13:30 Uhr

Arbeitsphase
I. Wie können soziale Netzwerke zur Qualitätsentwicklung in der Dualen Ausbildung genutzt werden?
Moderation: Nader Djafari, INBAS, Projektleitung QuABB; Peter Braune, XING Moderator
II. Wie können XING, qualiboxX und andere Web-2.0-Instrumente zum fachlichen Austausch im Projekt QuABB genutzt werden?
Moderation: Renate-Anny Böning, INBAS; Mario Kurätzki, INBAS, QuABB-Ausbildungsbegleitung

14:45 Uhr

Präsentation der Ergebnisse

15:30 Uhr

Diskussion der Arbeitsergebnisse
Moderation Renate-Anny Böning, INBAS–Koordinierungsstelle

16:15 Uhr

Resümee und Feedback