Werkzeugkoffer

Abbrüche in der dualen Ausbildung vermeiden! Arbeitshilfen für ein Frühwarnsystem

 

Was ist der Werkzeugkoffer?

Der Werkzeugkoffer Frühwarnsystem ist eine Sammlung von Instrumenten, Erkennungshilfen und Arbeitsmitteln, mit deren Hilfe frühe Anzeichen (sogenannte schwache Signale) für einen sich anbahnenden Ausbildungsabbruch erkannt und bearbeitet werden können.

Für wen ist der Werkzeugkoffer gedacht?

Die Arbeitshilfen im Werkzeugkoffer richten sich an vier Personengruppen, die so nah am Ausbildungsgeschehen sind, dass sie am besten schwache Signale für einen Abbruch wahrnehmen können: betriebliche Ausbilderinnen und Ausbilder, Eltern, Berufsschullehrkräfte und Auszubildende.

Was beinhaltet der Werkzeugkoffer?

Der Werkzeugkoffer enthält:

Downloads

Sie können den Werkzeugkoffer als Gesamtdatei herunterladen oder auf den Unterseiten für die vier Zielgruppen einzelne Arbeitshilfen herunterladen.